· 

Kostenlose Amex Payback Card jetzt mit 5.000 Punkten beantragen

Die American Express Payback Card ist als alternative zu den Miles&More Kreditkarten sehr gut geeignet da man die gesammelten Payback Punkte 1:1 in Miles and More Meilen umtauschen kann. Gerade für Neulinge in der Meilenwelt eine gute Option um zu starten. Die American Express Karte von Payback gibt es nur für kurze Zeit mit einem Willkommensbonus von 5.000 Payback Punkten zu beantragen.

Besonders Interessant für Meilensammler! Nicht nur die 1:1 Umtauschrate von Payback zu Miles and More ist interessant, sondern ist die Payback Amex Card im Vergleich zu den Miles&More Kreditkarten, auch dauerhaft Beitragsfrei. Für jede zwei Euro Umsatz erhaltet Ihr 1 Payback Punkt welcher 1 Meile bei Miles and More ergibt. 

Die Vorteile der Payback Amex Card

  • 5.000 Payback Punkte Willkommensbonus 
  • 1 Punkt sammeln pro 2 Euro Umsatz
  • Doppelte Punkte da Kreditkarte und Payback Kundenkarte in einem 
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Kein Punkteverfall
  • Teilnahme an Rabattaktion bei Amex Offers
  • Eine Zusatzkarte inklusive
American Express Payback Card

Amex Offers

Einer meiner liebsten Vorteile der American Express Karten sind die Amex Offers. Bei den Amex Offers bekommt man individuell Angebote zugeteilt. Diese richten sich laut American Express je nach Kaufverhalten. Es gibt entweder Angebote wo man bei einem bestimmten Shop einen Mindestumsatz macht und dort dann einen Betrag wieder gutgeschrieben bekommt oder es sind Angebote mit denen man einiges an Extrapunkten sammeln kann. 

Der Willkommensbonus

Die 5.000 Punkte haben bei Payback einen Gegenwert von 1 Cent pro Punkt was somit 50 Euro ergibt. Im Falle der dauerhaft beitragsfreien Amex Payback Karte sind das 50 Euro die es geschenkt gibt. Sollte man seine Punkte aber zu Miles and More transferieren ergibt dies 5.000 Meilen. Durch geschickte Einlösung kann man hier einen höheren Gegenwert von bis zu 8 oder 9 Cent pro Punkt erzielen. Dieser Gegenwert kann erreicht werden bei einer Einlösung seiner Meilen für ein Business Class oder First Class Ticket. Wie Ihr Payback Punkte in Meilen umwandelt lest ihr hier.

Natürlich reichen die 5.000 Punkte noch nicht um ein Prämienticket bei Miles and More zu buchen, dennoch sind 5.000 kostenfreie Meilen nicht zu verachten. 

 

Der Erhalt der 5.000 Payback Punkte ist an keinen Mindestumsatz geknüpft, das heist nach erfolgreicher Kartenbeantragung wird der Willkommensbonus automatisch nach 4 bis 6 Wochen eurem Paybackkonto gutgeschrieben. 

Das Fazit zur Payback Kreditkarte von American Express

Die Amex Payback Karte ist gerade für Neulinge in der Meilenwelt eine super Option für den Anfang. Das dauerhaft keine Jahresgebühren zu entrichten sind ist ein enormer Vorteil den Miles&More Kreditkarten gegenüber. Der Willkommensbonus bietet einen super Start auf dem Punktekonto und man muss keinen Mindestbetrag dafür erreicht haben sondern eine einfache Zahlung getätigt haben. Insgesamt eine sehr gute Option um kostenlos zusätzlich das Meilenkonto zu füllen und in der Welt den Meilen Sammelns durchzustarten.

Habt Ihr Fragen zur Payback American Express Card dann hinterlasst unterhalb einen Kommentar oder nutzt das Kontaktfeld beim Concierge Desk!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Newsletter

Der Newsletter kommt einmal die Woche